Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.

Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung.

Hinweis für Mitglieder der Einsatzabteilungen der Feuerwehr Dillenburg

Hinweis zur Registrierung  für den internen Bereich für Mitglieder der Einsatzabteilungen der Feuerwehr Dillenburg


Im internen Bereich der Website werden Informationen zu aktuellen Themen, Veranstaltungen, Verkehrseinschränkungen und Ausbildungsveranstaltungen gegeben, ebenfalls gibt es einen Veranstaltungsmanager zum anmelden für Schulungen und Fortbildungen.

mehr...

Seminar Ladungssicherung am Sa. den 10.05.2014

Seminar LadungssicherungAm 10.05.2014 trafen sich 25 Feuerwehrkameraden aus dem Lahn-Dill-Kreis, darunter fünf Mitglieder der Feuerwehren Dillenburg Mitte, Niederscheld und Oberscheld, im Gerätehaus der Feuerwehr Frohnhausen zu einem Seminar zum Thema Ladungssicherung.

mehr...

Willkommen

Auf dieser Webseite erhalten Sie einen Einblick in die professionelle , ehrenamtliche Gefahrenabwehr der Stadt Dillenburg.

Sie finden aktuelle Informationen, sowie Hintergrundinformationen über die vielfältigen Aufgaben rund um die Freiwillige Feuerwehr und können sich über Themen zum Selbstschutz sowie aktuelle Warnungen informieren.

Mit dem Internen Bereich steht den Mitgliedern der Einsatzabteilung ein zeitgemäßes Informations- und Anmeldeportal zur Verfügung.

Diese Seite ist die offizielle Seite der Stadt Dillenburg ,Abteilung Brand-, Zivil- und Katastrophenschutz, sie befindet sich derzeit noch im Aufbau.

 

Wir wünschen einen kurzweiligen, informativen und interessanten Aufenthalt

 Michael Reichel

Stadtbrandinspektor

Gemeinsame JHV 2014

Bild JHV 2013

Dirk Schumacher ist stellvertretender Stadtbrandinspektor der Feuerwehr Dillenburg.

Im Rahmen der akademischen Feierstunde zum 125jährigen Jubiläum der Feuerwehr Niederscheld wurde Dirk Schumacher durch Bürgermeister Michael Lotz ernannt. Gewählt wurde Dirk Schumacher in der gemeinsamen Jahreshauptversammlung der Dillenburger Feuerwehren, am 15.März.

 

(Bild JHV 2014)

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn